Konstantin Pointner

 

 

Gastfamilie:

 

Ich hatte das große Vergnügen bei Herr und Frau Gobert untergebracht gewesen zu sein. Neben dem tollen Zimmer und Essen waren auch die Hilfsbereitschaft und der menschliche Umgang außergewöhnlich. Aufgrund des schönen und großen Zimmer war es mir möglich rund um die Uhr zu üben und auch in Ruhe zu lernen. Ich habe mich sehr wohlgefühlt und konnte mich dadurch bestens auf das Wesentliche konzentrieren.

 

 

Unterricht:

 

Der Unterricht war aufs Neue sehr hilfreich und ansprechend. Die präzisen Anweisungen und nicht nur das künstlerische sondern auch das menschliche Auftreten Herrn Prof. Yangs sind für mich imponierend und vorbildhaft. Ich bewundere sowohl sein Spiel als auch sein künstlerisches Auftreten immens. Seine positive Art den Beruf auszuführen ist bemerkenswert. Er lässt sich auf jeden einzelnen Studenten vollkommen ein und holt ihn dort ab wo er sich befindet.

 

 

Abschließend:

 

Ich finde, dass diese Akademie eine tolle, unterstützende Möglichkeit für junge Studenten aus aller Welt darstellt. Sich in einem solch gebildeten, humanistischen Umfeld bewegen zu dürfen ist eine große Inspiration auf lange Sicht.